Still's Fascia

Fluidic Approach to Treatment of Connective Tissue

  • Lehrer
    Jane Eliza Stark, MS, D.O.M.P.
  • Kursort
    Deutschland / Belgien
  • Preis
    €550,- / Seminar

Fluidic Approach to Treatment of Connective Tissue

Man wird ebenfalls zur Erkenntnis kommen können, dass die Behandlung von lockerem Bindegewebe über das Medium Fluida oft ein Weg ist um den emotionalen Bereich vom Patienten zu erreichen.

Philosophie

Dieser Kurs ist eine Herausforderung für die häufig verwendeten Paradigma in Bezug auf den Begriff und die Behandlung von faszialem Gewebe. Dieser Kurs konzentriert sich ins Besondere auf der oft übersehenen, jedoch äußerst wichtigen Rolle vom lockeren Bindegewebe in der Regulierung von der Gesundheit des Körpers.

Aus ihrer praktischen Erfahrung der Sektion und klinischer Praxis, erklärt, demonstriert und beaufsichtigt Jane mittels einer umfangreichen theoretischen Annäherung, verschiedene Techniken welche auf dem Bindegewebe anwendbar sind. Für die Normalisierung der Faszien wird eher eine fluidische und nicht so sehr eine faserige Annäherung angewendet. Man wird ebenfalls zur Erkenntnis kommen können, dass die Behandlung von lockerem Bindegewebe über das Medium Fluida oft ein Weg ist um den emotionalen Bereich vom Patienten zu erreichen.

Kursinformationen

  • Datum » Klicken Sie hier für alle Daten
  • Länge 4 Tage
  • Akkreditierungspunkte (NRO) 25
  • Akkreditierungspunkte (ACPVO) 25
  • Akkreditierungspunkte (VOD) 10 Punkte pro Tag
  • Maximale Anzahl der Teilnehmer: 35 Teilnehmer
  • Kurstage: Donnerstag / Freitag / Samstag / Sonntag
  • Unterrichtszeiten des Kurses 09:00 - 18:00 (Letzter Tag 15:30)/span>

Lehrer

Jane Eliza Stark, MS, D.O.M.P.

Inhalt des Kurses


  • Tag 1

Einführung
Theorie: Eigenschaften vom Bindegewebe
Einzelheiten von der Histologie des Bindegewebes
Embryologie des Bindegewebes
Theorie: fasziale Kontinuität
Praxis: Beispiel für fasziale Kontinuität


  • Tag 2

Zusammenfassung Tag 1
Praxis: Palpation-Übungen für die Faszien
Theorie: Geschichte der Faszien – 1500 bis A.T.Still
Theorie: A.T.Still verstehen
Praxis: Fasziale Spannung


  • Tag 3

Zusammenfassung Tag 2
Theorie: Die osteopathische Anschauungsweise von Faszien des vergangenen Jahrhunderts und Heute
Praxis: Übungen für „Fluid Field Palpation“
Theorie: Wellenmechanika


  • Tag 4

Zusammenfassung Tag 3
Praxis: den ganzen Tag – Anwendung der faszialen Prinzipien auf den verschiedenen Körperregionen